Letztes Feedback

Meta





 

Textaufgabe 1 c

Das Schwierigste ist die Formulierung dessen, was ich euch mitteilen will. So sind in meiner Vorstellung dieser 50 Kilometer lange Zug, den ich auch Tubus (engl.: tube) nenne werde.

Dieser Tubus fährt mit 50 km/h von Norden nach Süden über die Erde. Er verhält sich also zu der Landschft die er durchquert.

Im Inneren des Zuges fahren die Motorräder. Sie verhalten sich einerseits zu dem Tubus aber andererseits auch zu der Landschaft, die der Tubus durchfährt.

So muss das Motorrad, das sich von Süden nach Norden bewegt, mindestens so schnell sein wie der Zug, um im Verhältnis zur Erde nach Norden zu kommen.

Das Motorrad, welches hingegen von Norden nach Süden fährt, überholt sozusagen vom ersten Meter an den Zug im Inneren.

Da ich schon wieder glaube, dass niemand meine Formulierung versteht, möchte ich meine Vorstellung doch mal ein wenig konkretisieren.

Ich lasse jetzt die Motorräder mit 60 km/h das  Innere des Zuges durchqueren.

Die Motorräder fahren dann innerhallb von 50 min von einem Ende zum Anderen. Der Zug hat in der Zeit 41.67 km zurückgelegt.

Das Motorrad, das von Norden nach Süden fährt kommt in in desem Falle nur 91,67 Kilometer weit. Würde es nun 10 km/h langsamer fahren, käme es 8,33 km weiter. Merkwürdig... oder etwa nicht?

Ich möchte bei der Eisenbahn eine kleine virtuelle Änderung vornehmen, und möchte an jedem der beiden Enden eine Bremse einbauen, die den Zug stoppen lässt, wenn die Motorräder die Stelle passieren.

Nun werde ich die Geschwindigkeit der Motorräder noch weiter erhöhen.

Lassen wir die beiden Motorräder jetzt 80 km/h laufen, kommen sie schon in 45 min am anderen Ende an. 

Dann hat der Zug erst 37,5 Kilometer zurückgelegt. Die Strecke, welche die Motorräder im Verhältnis zur Landschaft zurücklegen, wird geringer.

Die Maschine, die von Noerden nach Süden fährt, hat im Verhältnis zur Landschaft gerade eimnal 87,5 km geschafft.

Wenn die Motorräder schnell genug (50*3600 km =180000 km/h), kommen die Maschinen in weniger als einer Sekunde durch den ganzen Zug und der bewegt sich überhaupt nicht mehr. 


 

 

 

 

18.3.13 12:49

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen